Klassische rote Tomatensoße für Pasta

Der Klassiker für Pasta: Eine einfache und leckere Tomatensoße. Schmeckt wie beim Italiener. 

Menü: 

 

QUICK - 5-7 Min. (keine Zeiteinstellung möglich, über die OFF Taste nach der hier angegebenen Kochzeit ausschalten)

SLOW COOK - 30 Min.

 

Zutaten: 

 

1 Dose Tomatenstücke oder 6 frische sehr reife Tomaten

2 Knoblauchzehen

1 Zwiebel

3 Esslöffel gutes Olivenöl

Salz, Pfeffer und Zucker zum abschmecken

1 halber Bund frischer Basilikum

Parmesan für die Nudeln 

250 Gramm Nudeln

 

Zubereitung:

 

Den Kocher auf QUICK stellen. Das Olivenöl mit den klein gehackten Zwiebeln hinzugeben und glasig dünsten. Die Knoblauchzehen durch eine Presse in den Topf pressen und mit den Tomaten gut verrühren. Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Dann den Kocher auf SLOW COOK im Menü stellen und rund 30 Minuten manuell köcheln lassen. Zwischendurch immer mal umrühren. 5 Minuten vor Ende der Zeit, den klein gehackten Basilikum hinzugeben und verrühren. 

 

Die Nudeln ca. 20 Minuten vor Zubereitungsende kochen und alles zusammen mit Parmesan servieren. Guten Appetit. 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0